4 Empfehlungen für Wasserkissen bei Nackenschmerzen

Wasserkissen verfügen über einen anpassbaren Wasserkern und können sich daher optimal an die Wirbelsäule eines Menschen anpassen. Die hier empfohlenen Wasserkissen werden besonders häufig gekauft.

1. Mediflow 5201

Spezifikationen: Original Wasserkissen im Doppelpack / 40 x 80 cm

Mediflow ist der Erfinder und Hersteller des originalen Wasserkissens (*). In jedem Kissen des Weltmarktführers stecken 25 Jahre Erfahrung. Bei diesem Set handelt es sich um zwei orthopädische Kopf- und Nackenstützkissen, die über eine flauschige Faserfüllung und einen anpassbaren Wasserkern verfügen. Sie unterstützen ein entspanntes Einschlafen und helfen zudem bei Nackenbeschwerden, was in einer klinischen Studie bewiesen wurde.

Das Kissen ist für Rücken-, Bauch- und Seitenschläfer geeignet. Die Höhe und Stützwirkung des Wasserkissens sind stufenlos regulierbar. Dieses Kissen passt sich den Bedürfnissen optimal an und dies geschieht bei jeder Änderung einer Schlafposition ohne Verzögerung. Die weiche und atmungsaktive Kissenhülle besteht aus 100 Prozent Baumwolle und die Premium Markenfüllung aus 100 Prozent Polyester. Dank der besten Materialauswahl eignet sich das Öko-Tex zertifizierte Wasserkissen auch für Allergiker.

Ein einstellbarer Härtegrad ist Gold wert

Nicht jeder liegt gerne sehr weich und nicht jeder bretthart. Es gibt keine klare Empfehlung ob ein hartes Kissen besser ist als ein weiches. Nur anpassen an den Kopf und die Wirbelsäule sollte sich ein Kissen optimal. Ich hatte damals für mich ein eher weiches Kissen als perfekt empfunden und mit meinem Aloe Vera Kissen auch das richtige im Einsatz (*).

Mit diesem tollen Nackenkissen habe ich meine Nackenschmerzen nach dem Schlafen minimiert.
Haben schon 329 Besucher meiner Webseite gekauft.Bei Amazon ansehen »

Sollte ich dieses mal tauschen müssen, werde ich mich vermutlich für ein Wasserkissen entscheiden, da es mir durch den einstellbaren Härtegrad doch alle Freiheiten lässt. Wenn ich besonders verspannt bin, tut es mir persönlich manchmal besser etwas härter zu liegen. Aber das ist vermutlich wie so oft Geschmacksache. Mit einem Wasserkissen kann man auf jeden Fall überhaupt nichts falsch machen. Egal welche Präferenz man bei der Schlafposition oder dem Härtegrad hat. Gesund ist es allemal.

2. Mediflow

Spezifikationen: Das Original Wasserkissen und Schonbezug / Kombipack / 40 x 80 cm

Dieses Original Wasserkissen (*) verfügt über eine Faserfüllung und einen gesteppten Schonbezug. Die Hülle besteht aus 100 Prozent Baumwolle und einem weichen Polyesterfaserflaum. Das Wasserkissen ist durch den variablen Füllgrad in der Höhe stufenlos anpassbar. Die Stützwirkung ist weich, mittel oder fest. Das Kopfkissen eignet sich auch für Allergiker. Es ist, genau wie der Luxus-Schonbezug, Ökotex geprüft. Der Bezug ist leicht abnehmbar und kann in der Maschine gewaschen werden. Durch eine klinische Studie ist belegt, dass das Kissen Nackenschmerzen reduziert. Zudem hilft es, besser einzuschlafen. Im US-Gesundheitsmarkt ist es seit mehr als 20 Jahren erhältlich, doch auch in Europa wird es immer beliebter.

3. Mediflow 5001

Spezifikationen: Original Wasserkissen / 40 x 80 cm

Das orthopädische Wasser-Kopfkissen (*) mit der Faserfüllung und dem anpassbaren Wasserkern unterstützt ein entspanntes Einschlafen und wirkt sich bei Nackenbeschwerden positiv aus, wie in einer klinischen Studie bewiesen wurde. Eine verbesserte Schlafqualität gleicht zudem Müdigkeitserscheinungen aus, mildert alltäglichen Stress und hilft dabei, ihn besser zu bewältigen. Es ist für Rücken-, Bauch- und Seitenschläfer geeignet.

Über die Füllmenge des entsprechenden Wasserkerns sind die Höhe und Stützwirkung stufenlos regulierbar. Die Füllmenge kann nach eigenem Bedarf kontrolliert und dadurch der richtige Härtegrad gefunden werden. Das Kissen passt sich optimal und verzögerungsfrei jeder Schlafposition an. Eine weiche Schicht, die aus hochwertigem Faserflaum besteht, sorgt für ein sanftes Einschlafen. Der Wasserkern bietet die notwendige Unterstützung. Hohlräume wie beispielsweise im Nackenbereich werden effektiv abgestützt. Das Wasserkissen ist ideal für Allergiker geeignet und in den USA außerdem als Gesundheitsmittel zugelassen.

4. DUCK & GOOSE

Spezifikationen: Hochwertiges und bequemes Wasserkissen (*) mit einem extra Kissenbezug / 40 x 80 cm

Mit diesem Wasserkissen heißt es, frisch und erholt aufzuwachen ohne Nackenschmerzen. Es stützt den Nacken und die Schulter dank des Wasserkerns und der weichen Hohlfaserfüllungen optimal. Das Kopfkissen passt sich jeder Schlafposition an, wodurch die Nackenschmerzen deutlich verringert werden. Die Füllungen sind flauschig und weich. Der Wasserkern ist einfach zu füllen und die Wassermenge auf die eigenen Bedürfnisse einstellbar. Die Außenhülle ist atmungsaktiv und besteht aus 100 Prozent Baumwolle, genau wie der extra Schonbezug. Das Innenfutter ist auf der Vorderseite gesteppt. Das Wasserkissen eignet sich für Allergiker.

Fazit

Ein Wasserkissen ist eine Premium-Variante eines Nackenstützkissens. Durch den individuell anpassbaren Härtegrad ist es ideal um für gesunden Schlaf zu sorgen. Seitenschläfer finden hier weitere Empfehlungen für Seitenschläferkissen. Alle anderen finden sicher hier das passende Nackenstützkissen.

Du befindest dich aktuell hier

Weitere Artikel

* Link zu Amazon: Meine Webseite wird durch Werbung und Amazon Produktempfehlungen finanziert (Webseiten zu betreuen kostet leider viel Zeit und Geld). Mehr Infos dazu

Menü
nach oben ↑