Donnerberg Massagegeräte im Test

Shiatsu und Klopf Nacken&Schulter-Massagegeräte im Erfahrungsbericht

Donnerberg, der Spezialist für Massagegeräte aus München, hat mir freundlicherweise 2 ihrer Geräte für einen kleinen Test zur Verfügung gestellt. Einmal das "Shiatsu Nackenmassagegerät Premium NM089" und einmal das mobile "Krafty". Die letzten Wochen hatte ich beide im Einsatz und konnte sie ausgiebig testen. Ob sie empfehlenswert sind und ob sie gegen Nackenschmerzen und / oder Rückenschmerzen helfen, liest du hier.

Donnerberg war mir schon länger ein Begriff und daher hat mich die Kontaktanfrage gefreut, ihre Produkte testen zu können. Preislich sind gute Massagegeräte häufig keine Schnäppchen, daher habe ich bisher die Investition gescheut. Zu Unrecht, wie mein Test zeigen sollte. Zuerst hatte ich das Shiatsu Nackenmassagegerät NM-089 für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen.

Wie sieht das Donnerberg Massagegerät aus?

Das Premium Nackenmassagegerät* sieht auf den ersten Blick etwas seltsam aus, wobei die Form durchaus sinnvoll ist. Durch die anhängenden Schlaufen lässt sich die Intensität steigern. Wie im untenstehenden Video zu sehen ist, sieht das Gerät im eingeschalteten Zustand durchaus „cool“ aus mit seinen rot beleuchteten Infrarot Massageköpfen.

Das Donnerberg Nackenmassagegerät wird auf die zu massierende Stelle aufgelegt und kann durch die Schlaufen in der Intensität gesteuert werden.

Wie funktioniert das Donnerberg Nackenmassagegerät?

Das Massagegerät besteht einerseits aus dem Massagekopf mit seinen 8 Massageköpfen und 2 Schlaufen an den Seiten, durch die die Hände geführt werden. Das Massagegerät wird auf die zu massierende Stelle aufgelegt (z.B. den Nacken und/oder die Schultern) und eingeschaltet. Ein kleines Bedienpanel an der Seite hilft dabei die Richtung der Massageköpfe zu wechseln, die Schnelligkeit und Infrarotwärme zu regulieren und Vibration einzuschalten.

Was kann alles mit dem Donnerberg Original Premium massiert werden?

Massiert werden kann im Prinzip fast alles:

✔ Nacken
✔ Schultern
✔ Rücken
✔ Waden
✔ Beine
✔ Bauch
✔ Arme

Ich habe meinen Fokus auf den Nacken, die Schultern und den Rücken gesetzt.

Positive Eigenschaften des Donnerberg Massagegeräts

Es beinhaltet:

✔ 8 flexible Massageköpfe
✔ Vibrationsfunktion
✔ Infrarotwärme
✔ austauschbare Bezüge
✔ Shiatsu-Massage

Zudem ist es

✔ TÜV geprüft
✔ empfohlen vom Deutschen Olympischen Sportbund DOSB
✔ mit 7 Jahre Garantie ausgestattet
✔ mobil nutzbar durch einen KFZ Anschluss
✔ sicher durch einen Überhitzungsschutz

Soweit so gut, die Rahmenbedingungen waren soweit vielversprechend.

Wie ist das Donnerberg Massagegerät im Einsatz?

Mein Fokus lag vor allem auf Nacken und Rücken. Im Nacken angesetzt beginnen die rotierenden Massageköpfe direkt ihren Dienst. Die Intensität lässt sich durch die Schlaufen regeln; also zieht man mit den Händen stärker Richtung Boden, wird die Intensität stärker. Das funktioniert einwandfrei und man ist schnell drin. Etwas Zeit benötigt man um die perfekte Position des Massagegeräts und die zu bearbeitende Muskelpartie zu finden. Aber auch das klappt, so dass man sich ziemlich schnell entspannend massieren lassen kann.

Besonders schön ist die Infrarotfunktion. Die Muskulatur wird quasi während der Massage innerlich aufgewärmt, was dabei hilft Verspannungen aufzulösen. Womit ich etwas Probleme hatte zu Beginn, war es, nicht auch den Kopf mit zu massieren. Schlecht angesetzt, massieren die Köpfe natürlich alles was ihnen so unterkommt. Ist das Gerät zu weit oben am Kopf angesetzt, kann es schon mal etwas schmerzhafter werden. Das stellt man aber schnell fest, korrigiert die Position und massiert dann an der richtigen Stelle weiter. Es ist eben ein Gerät und kein Mensch, das da massiert.

Donnerberg Massagegerät gegen Nackenschmerzen sinnvoll?

Gerade bei Nackenschmerzen halte ich das Donnerberg für eine richtig gute Ergänzung. Natürlich ersetzt es nicht das Vermeiden von Fehlhaltungen und auch nicht den Bewegungsmangel, der ausgeglichen werden muss, wenn das eine Ursache für die Nackenschmerzen wäre. Aber eben ergänzend hilft es, verklebte und verhärtete Muskeln zu lösen. Am nächsten Tag hat man auch gerne mal einen leichten Muskelkater (Achtung: nicht übertreiben zu Beginn: Länger als 10 Minuten sollte man in der ersten Sitzung vielleicht nicht massieren lassen um den Muskel nicht zu sehr zu beanspruchen). Dadurch erkennt man, dass die Massage Wirkung hat!

Ist das Donnerberg Massagegerät für Rückenschmerzen geeignet?

Auch gerade im Rücken ist das Donnerberg ein richtig tolles Produkt. In einem bequemen Sessel einmal die passende Position gefunden, massiert man damit den unteren oder auch den oberen Rücken sehr angenehm. Auch hier braucht man etwas Zeit um herauszufinden, wie man das Donnerberg sinnvoll ansetzt. In ein paar Minuten ist das aber ebenso erledigt. Die Massage inkl. der Infrarotwärme kommt auch hier richtig gut. Ich massiere gerne zuerst den Nacken für 10 Minuten und dann den Rücken. Bin ich dann noch nicht vor lauter Entspannung eingeschlafen 🙂 , versuche ich mich danach moderat zu bewegen. Das hat sich über die letzten Wochen sehr gut bewährt.

Was gefällt mir nicht so gut am Donnerberg Massagegerät?

Was für mich eher unangenehm ist, ist die Vibrationsfunktion des Massagegeräts. Vielleicht bin ich nicht der Typ dafür und evtl. hat diese Vibration auch nochmal einen positiven Effekt auf die Massage in den Muskeln. Aber grundsätzlich ist es für mich kein angenehmes Gefühl, wenn durch meinen Körper Vibrationen geleitet werden. Das kann aber auch eben ein rein subjektives Empfinden sein und ich sehe die Funktion auch nicht als die Wichtigste an. So habe ich sie daher auch nicht genutzt.

Ist das Donnerberg Original Premium Massagegerät sein Geld wert?

Mit aktuell 189,- € ist das Donnerberg nicht günstig, aber sicher sein Geld wert. Die Verarbeitung ist top! Die technischen Möglichkeiten und die Massage-Maschinerie ist so ausgefeilt, dass man einfach merkt, dass hier richtig viel Forschungsarbeit in die Entwicklung gesteckt wurde. Ich glaube, dass günstiger ein richtig gutes Massagegerät kaum produzierbar ist. Daher würde ich sagen ja…das Donnerberg ist jeden Cent wert.

Wo kann man das Donnerberg kaufen?

Über den folgenden Link oder den Code „NACKEN10“ lässt sich das Donnerberg mit 10% Rabatt bestellen. Ich möchte gleich dazuschreiben, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn über diesen Link ein Produkt bestellt wird. Das heißt aber natürlich nicht, dass ich befangen wäre bei meinem Erfahrungsbericht. Ich empfehle hier auf meiner Website nur Produkte, von denen ich auch wirklich überzeugt bin.

Hier kannst du das Donnerberg Massagegerät mit 10% Rabatt mit dem Code NACKEN10″ bestellen


Das mobile Donnerberg Krafty im kurzen Erfahrungsbericht

Weil mich das Konzept eines Massagekissens interessiert hat, habe ich Donnerberg gebeten mir auch das mobile „Krafty“ zukommen zu lassen. Dieses Klopf&Shiatsu Massagekissen ist vor allem für unterwegs oder auch im Büro perfekt geeignet. Es lässt sich relativ einfach auf dem Schreibtischstuhl oder im Autositz (als Beifahrer) nutzen. Meine Intention dabei war es, dass es evtl. auch als Auflagekissen mit Massagefunktion Nackenschmerzen und Kopfschmerzen behandeln könnte.

Das Krafty ist ein mobiles Massagekissen, welches vor allem bei Rückenschmerzen seine Stärken ausspielt

Im Rücken bin ich auch hier vollends zufrieden. Auch wenn mir die Klopffunktion schon etwas zu stark ist, ist die Massagefunktion mit Infrarotwärme einfach spitze. Auch für die Waden hatte ich es im Einsatz. Einfach Bein auflegen und massieren lassen. Nur im Nacken ist es aus meiner Sicht nicht so gut geeignet. Mir ist es nicht gelungen meinen Kopf so aufzulegen, dass nur der Nacken massiert wurde. So wurde auch der Kopf massiert, was ich als nicht sonderlich angenehm empfand. Auf Nachfrage bei Donnerberg ist die Nackenmassagefunktion auch nicht wirklich eine der empfohleneren Funktionen. Der Fokus des Produkts geht ganz klar auf andere Körperteile, wie den Rücken.

Das nur als ein kleiner ergänzender Test zum Krafty, welches mit ebenfalls 139,- € ein schönes Massagegerät darstellt, für den Nacken aber nur bedingt geeignet ist. Für mich ist das Original das eindeutig bessere Produkt, wenngleich der Charme der Mobilität des „Krafty“ natürlich was hat!

Hier kannst du das Krafty näher ansehen und erwerben

 

Werbung
Artikel zuletzt aktualisiert am 7. September 2021 von
Bitte beachten Sie meine Infoseite zum Haftungsausschluss.
* Link zu Amazon: Meine Webseite wird durch Werbung und Amazon Produktempfehlungen finanziert (Webseiten zu betreuen kostet leider viel Zeit und Geld). Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen. Mehr Infos dazu