MaxxGoods Nackenkissen – Test und Erfahrungen

Empfehlung für ein richtig gutes Nackenkissen

Das MaxxGoods Nackenstützkissen war eines der ersten Kissen, das ich hier für meine Website einem intensiven Test unterzogen habe. Intensiver Test bedeutet konkret, dass ich auf jedem Nackenkissen mindestens 7 Tage geschlafen habe um herauszufinden, ob es hilft Nackenschmerzen vorzubeugen, diese zu lindern und einfach einen schönen und erholsamen Schlaf zu bereiten. Nicht jedes Kissen entspricht meinen Anforderungen, das MaxxGoods aber in jedem Fall.

MaxxGoods – ein orthopädisches Aloe Vera Nackenstützkissen

Der Begriff den der Hersteller verwendet ist „orthopädisches Nackenstützkissen „. Das ist aus meiner Sicht etwas verwirrend, weil orthopädische Nackenkissen eher anders geformt sind. So z.B. mit einer Welle für den Nacken. Das bietet das MaxxGoods Nackenkissen eigentlich gar nicht, dafür aber diverse andere Vorteile. So dass ich es hier immer wieder empfehle und auch selber immer noch im Einsatz habe. Aber kommen wir zum Test ansich:

Größe und Material des MaxxGoods Kissen

Das MaxxGoods Nackenstützkissen* ist 70cm lang und 42cm breit. Es ist in unterschiedlichen Höhen erhältlich von 9cm, 12cm und 15cm. Dazu gibt es eine variable Variante, bei der die Höhe verstellt werden kann. Somit findet jeder, abhängig von Größe und Gewicht, das passende Nackenstützkissen. Das Füllmaterial bestehlt aus druckausgleichendem Visco-Gelschaum (Memory Foam). Die 2 Schutzbezüge warten mit ALOE VERA auf.

Ökologie und Anti-Allergie

Bei Kissen ist auch immer wichtig, dass sie ökologisch korrekt produziert werden. Für die Umwelt und auch für die Gesundheit. Wir verbringen 1/3 unseres Lebens im Schlaf, da ist es besonders wichtig, dass man sich auf schadstofffreien Materialien bettet. Das MaxxGoods Nackenstützkissen ist schadstofffrei und Öko-Tex 100 zertifiziert. Zudem ist das MaxxGoods Kissen milbensicher und antiallergisch.

Ergonomie und Gesundheit des MaxxGoods

Durch den Viscoschaum ist das MaxxGoods Kissen ein ergonomisch ausgerichtetes Nackenstützkissen. Bei der Auflage des Kopfes gibt das Material an dieser Stelle nach und kehrt bei Bewegungen langsam wieder in die Ursprungsposition zurück. Dadurch ist eine dauerhaft korrekte Stützkraft gegeben. Während der Auflage bettet der Kopf sicher und bewegungsarm auf dem Kissen. Das sorgt für ruhigen Schlaf, was am Ende Erholung für die Muskulatur bedeutet. Nackenschmerzen werden verhindert, Verspannungen verringert oder vorgebeugt.

Im Gegensatz zu klassischen Kopfkissen (z.B. ein 80x80cm Daunenkissen) liegt nur der Kopf auf dem Kissen. Die Schultern liegen unterhalb des rechteckigen Kissens. Dadurch bleibt die Wirbelsäule gerade. Das verhindert weitere Verspannungen im HWS Bereich, Kopf- und Rückenschmerzen werden reduziert.

Der Bezug des MaxxGoods Kissen

Die beiden Schutzbezüge bestehen aus hyperallergenen, atmungsaktiven Naturfasern. Sie sind laut Hersteller bei 30 Grad (laut meiner Erfahrung auch bei 40 Grad) waschbar.

Höhenverstellbares Nackenstützkissen

Seit einiger Zeit hat MaxxGoods auch eine höhenverstellbare Variante ihres Nackenstützkissens* im Angebot. Der Memoryschaum-Kern ist hier nicht in einem Block gefertigt, sondern in mehreren Schichten angelegt. So lassen sich Schichten entfernen, so dass das Kissen in der Höhe verstellt werden kann. Das funktioniert wunderbar und ist mir lieber als bei anderen Kissen, bei denen z.B. mit Schaumflocken gearbeitet wird und diese entnommen werden können. Durch diese Anpassung können auch Bauchschläfer in den Genuss des MaxxGoods Kissens kommen.

Welche Schlafposition ist mit dem MaxxGoods Nackenstützkissen möglich?

Grundsätzlich kann mit dem MaxxGoods jede Schlafposition genutzt werden.

Abhängig von der gewählten Höhe des MaxxGoods Kissens ist auch die Schlafposition vorgegeben. Je höher, desto eher ist nur die Seitenschläferposition und die Rückenschläferposition sinnvoll. Je niedriger eher die Rücken- und die Bauchschläferposition.

Wer in allen 3 Lagen schläft ist hier nicht perfekt aufgehoben, weil das Kissen entweder etwas zu hoch oder zu niedrig ist. Beispiel: passen 15cm Höhe für die Seitenschläferposition, ist diese allerdings zu hoch für die Bauchlage. Und natürlich auch umgekehrt. Ist das Kissen mit 9cm perfekt für Bauch- und Rückenlage, ist es zu niedrig für die Seitenlage, da der Kopf dann seitlich abknickt. Das Problem haben alle Kissenhersteller. Da bietet sich die höhenverstellbare Variante an. Hier lässt sich am besten eine Zwischenlösung finden.

Wer nur in 2 Lagen schläft (so wie die meisten z.B. in der Seitenlage und Rückenlage), der ist hier perfekt abgeholt.

Wie fest ist das MaxxGoods Nackenstützkissen?

Ich finde das MaxxGoods angenehm weich bis mittelfest. Und dabei behält es die wichtige Stützkraft. Somit bietet es eine tolle Kombination aus „Kuscheligkeit“ und Ergonomie. Natürlich ist es nicht vergleichbar mit einem Daunenkissen, welches in eine gewünschte Position geknautscht werden kann wie man möchte. Dafür hat es aber diesen Gesundheitsfaktor, der einfach wichtig ist gegen Nackenschmerzen und andere Wehwehchen.

Testbericht des MaxxGoods Nackenstützkissen im Video

Was kostet das MaxxGoods Nackenstützkissen?

Das Aloe Vera Kissen hat nicht nur sehr gute Eigenschaften, sondern auch einen guten Preis. Mit knapp 50€ in der einfachen Variante und ca. 70€ in der höhenverstellbaren Variante ist es preislich attraktiv. Und wem das Kissen am Ende doch nicht gefallen sollte, der kriegt bis zu 30 Tage sein Geld zurück!

Aktueller Preis normale Variante:

49,99 €

Aktueller Preis höhenverstellbare Variante:

69,99 €

Fazit und Empfehlung

Das MaxxGoods Nackenstützkissen ist nicht umsonst auf meiner Website immer wieder die Empfehlung, wenn es um gesunden Schlaf geht. Die Kombination aus bequemem Liegen, Ergonomie für den Gesundheitsfaktor, Haltbarkeit, ökologische Faktoren und der gute Preis lassen keine andere Folgerung zu, als dieses Kissen zu empfehlen. Wer auf der Suche ist nach einem richtig guten Kissen, kann hier getrost zugreifen. Unabhängig von Alter, Größe und Gewicht.

Bei Amazon kaufen *

Fragen zum Testsieger MaxxGoods Nackenkissen

Wird das MaxxGoods bei niedrigen Temperaturen fest?

Nein, das Kissen bleibt elastisch bei niedrigen wie hohen Temperaturen.

Welche Höhe sollte ich kaufen?

Kleine Personen unter 1,60m sollten sich an der flacheren Höhe mit 9 bis 12cm orientieren. Oder aber die variable Version kaufen. > 1,75m sollte die 15cm hohe Variante passen.

Verformt sich das MaxxGoods mit der Zeit oder bleibt die Form erhalten?

Nach 3 Jahren Nutzung ist mein MaxxGoods noch einwandfrei in Form und Funktion.

Welche Höhe sollten Kinder verwenden?

Mit 9cm sollte das MaxxGoods eine gute Größe für Kinder besitzen.

Welche Höhe sollten Bauchschläfer wählen?

Entweder die 9cm niedrige Kissenhöhe oder aber die variable Größe.

Ist das MaxxGoods fest oder weich? Wie ist der Härtegrad?

Angenehm weich, aber nur so weich, dass es weiterhin die nötige Ergonomie ermöglicht.

Kann man das MaxxGoods testen?

Das Kissen darf 30 Tage getestet werden.

Hat das MaxxGoods einen Wellenschnitt?

Nein, das MaxxGoods ist gleichmäßig hoch auf allen Seiten.

Ist das MaxxGoods Kissen für Seitenschläfer geeignet?

Ja, für Rücken, Seite und auch in der flachen Variante für den Bauchschlaf.

Welche Höhe sollten Frauen beim MaxxGoods verwenden?

Bei Frauen unter 1,70m Höhe sollte die 12cm Variante ideal sein.

Wie lange muss das Kissen sich aufblähen nach dem Entpacken und wie schnell kann ich es nutzen?

Die endgültige Form sollte nach wenigen Minuten bereits erreicht sein. Ich würde das Kissen dann 24h im Raum liegen lassen, es könnte aber auch direkt verwendet werden.

Das Kissen riecht nach einer gewissen Zeit nicht mehr nach Aloe Vera, ist das normal?

Ja, das ist durchaus normal. Der Effekt von Aloe Vera ist auch nicht als besonders wichtig anzusehen, sondern eher Marketing. Das Kissen ansich und seine positiven Merkmale und Eigenschaften für gesunden Schlaf sind relevant!

Hat das MaxxGoods Kissen eine Mulde oder eine falche Oberfläche?

Das Kissen ist eben an allen Stellen.

Kann man den äußeren Bezug entfernen und durch einen eigenen ersetzen?

Das geht auf jeden Fall. Der Bezug ist abnehmbar (und auch waschbar) und durch einen Bezug von mind. 80x40cm ersetzbar.

Ist das MaxxGoods Nackenkissen milbensicher?

Allein die Schaumfüllung ist schon milbenresistent. Auch der Bezug hilft dabei Milben auf ein Minimum zu reduzieren.

Ist das MaxxGoods Oekotex-Zertifiziert?

Ja, das MaxxGoods ist nach OekoTex-Standard zertifiziert.

Aus welchem Stoff besteht der Bezug?

Polyester. Der Bezug ist aber beliebig tauschbar.

Kann man die Kissenbezüge des MaxxGoods nachkaufen?

Ja, diese sind nachbestellbar.

Ist der Schaumkern des MaxxGoods waschbar?

Nein, Schaumkernkissen sind per se nicht waschbar. Nur die Bezüge sind waschbar.

Ist der Bezug des Aloe Vera MaxxGoods Kissens warm, bzw. schwitzt man darauf?

Der Bezug ist angenehm und nicht zu warm. Alternativ ließe sich aber auch jeder andere Bezug aufziehen.

Wo wird das Kissen hergestellt?

Das Kissen wird in Norditalien gefertigt.

Ich habe eine feste Matratze. Welche Höhe sollte ich verwenden?

Je härter die Matratze, desto höher sollte das Kissen gewählt werden, weil die Schulter nicht einsinkt. So wären vermutlich mind. 12cm, eher 15cm sinnvoll.

Ist das MaxxGoods bei einem Bandscheibenvorfalle im HWS Bereich empfehlenswert?

Das sollte mit einem Arzt geklärt werden. Vermutlich wäre ein orthopädisches Kissen sinnvoller.

Lädt der Bezug die Haare statisch auf?

Nein.

Ist das MaxxGoods für Seitenschläfer geeignet?

Ja, ist es. Die richtige Höhe sollte gewählt werden.

MaxxGoods Nackenstützkissen kaufen

Aktueller Preis normale Variante:

49,99 €

Aktueller Preis höhenverstellbare Variante:

69,99 €

Hier kannst du das MaxxGoods kaufen:

Bei Amazon kaufen *


*Ich erhalte eine kleine Provision, wenn du über diesen Link bestellst. Die Erfahrungen in diesem Test sind davon nicht beeinflusst. Alle Produkte wurden ausführlich durch mich getestet. Du kannst natürlich auch direkt in Amazon gehen und dort nach dem Kissen suchen, wenn du nicht möchtest, dass ich eine Provision erhalte.


Artikel zuletzt aktualisiert am 8. Mai 2022 von

Dr. Schneiderhan, Orthopäde„Für Schreibtischsitzer ist die Entlastung der Wirbelsäule wichtig...Oft hilft es schon, sich bewusst zu machen, wie man im Moment sitzt.“

Dr. Schneiderhan, Orthopäde

Bitte beachten Sie meine Infoseite zum Haftungsausschluss.
* Link zu Amazon: Meine Webseite wird durch Werbung und Amazon Produktempfehlungen finanziert (Webseiten zu betreuen kostet leider viel Zeit und Geld). Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen. Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen. Mehr Infos dazu